Bild aus dem Kirchenalltag

Herzlich Willkommen

    • Willkommen in Mödling

      Wir, die Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Mödling, sind eine große und lebendige Pfarrgemeinde in unmittelbarer Nähe zur Großstadt Wien.

      Weiterlesen ...


      Aktueller Sonntagsgruß

      Möchten Sie jede Woche am
      Freitag den Sonntagsgruß per
      E-Mail erhalten? Dann senden
      Sie bitte eine E-Mail an:
      moedling(at)evangab.at 

      Gottesdienstplan für die Karwoche und Ostern

    • Jahreslosung:"Ich glaube; hilf meinem Unglauben!"

      Markus 9, 24


      Neue Informationen zu CORONA:

      Alle Gottesdienste und Veranstaltungen von 16.3.2020-5.4.2020 sind abgesagt!

      Die Pfarrkanzlei ist ab sofort nur noch telefonisch zu erreichen.

      ABER AUCH IN DIESEN ZEITEN SIND WIR FÜR SIE DA, NUR ANDERS...INFO

      Nähere Informationen dazu von

      Bischof Michael Chalupka

      Pfarrgemeinde Mödling


    • Liebe Gemeinde!

      Ab dem 22.3. 2020  um jeweils 9.30 starten wir mit unseren sonntäglichen

      Gottesdiensten und Kindergottesdiensten auf unserem youtube-Kanal.

      Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind!

      Für die Kinder im Kindergottesdienst gibts eine tolle Bastelanleitung

      Bastelanleitungen vergangener Kindergottesdienste finden Sie HIER


      Wie unsere Osterkerze entsteht...

      Heuer ist alles ein wenig anders. Wir feiern Ostern unter ganz anderen Bedingungen, als wir es gewohnt sind. In der Zeit zwischen Palmsonntag und Ostermontag lässt uns Karin Schimon Tag für Tag an der Entstehung unserer Osterkerze teilhaben. 

      Tag 1 Tag 2


      Die Diakonie bittet um Spenden für den Corona-Hilfsfonds und um Unterstützung mit Ihrer Zeit.

       

      IBAN: AT07 2011 1800 8048 8500

      BIC: GIBAATWWXXX

      Zweck: Corona Hilfsfonds

      Nähere Informationen unter:

      https://diakonie.at/coronavirus-hilfsfonds
      https://diakonie.at/coronavirus-so-kannst-du-helfen


      Herzliche Einladung zur GUK Freizeit 2020 für junge Erwachsene ab 18 Jahren.
      Nähere Informationen.



      Es ist wieder soweit!

      Wir laden Euch herzlich zur Sommerfreizeit von 5.7.-11.7. 2020 nach Trofaiach ein! Wenn Ihr mehr über das Geheimnis um das Schloss Stibichhofen erfahren wollt, dann kommt mit! Mehr Info HIER.

      Anmeldeformular HIER


    • Wir laden Sie herzlich zu unserem Live-Gottesdienst am Gründonnerstag, dem 9. April um 19 Uhr ein!

      Wenn Sie aktiv mitfeiern möchten, finden Sie den Gottesdienstablauf HIER.

      Zum Gottesdienst kommen Sie mit diesem LINK.


      Ab Dienstag, dem 7. April bieten wir Ihnen eine Online-Sprechstunde von
      Di-Fr zwischen 10 und 11 Uhr
      an.

      Unter folgendem LINK können Sie mit Pfarrer Markus Lintner, Pfarrerin Anne Tikkanen-Lippl oder Vikar Leo Jungwirth ins Gespräch kommen.


      Liebe Gemeinde!

      Gemeinsam mit 10 PfarrerInnen aus ganz Österreich und unterstützt von Bischof Chalupka und dem evangelischen Presseverband wurde das Projekt Mittagsgebet gestartet. Jeden Tag (außer Sonntag) um 12 Uhr wird via Youtube ein Mittagsgebet aus einer jeweils anderen Kirche in Österreich gesendet. 

      Link zum Youtubekanal:


      Neuer Termin!

      Herzliche Einladung zum Seniorenausflug am 3.9.2020 ins sonnige Burgenland!

      Es erwarten Sie:
      Kultur und Brauchtum
      im Dorfmuseum Mönchhof,
      Wein und Kulinarik
      beim Mittagessen im alten Brauhaus in Frauenkirchen,
      Natur und Erlebnis
      bei einer Pferdekutschenfahrt mit einem Ranger im Nationalpark Neusiedlersee-Seewinkel.

      Nähere Informationen


      Herzliche Einladung zum
      Gemeindeausflug
      20.-21. Juni 2020
      in die Barockstadt Schärding und zu den Rainbacher Evangelienspielen


      Herzliche Einladung zur Familienfreizeit von 18.-20.9. 2020 in Weyer! Nähere Informationen finden Sie HIER

      Anmeldung


  • ZUVERSICHT! „7 Wochen ohne Pessimismus“


    So heißt die diesjährige Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland.

    Gerade in Krisenzeiten ist es unbezahlbar wichtig, an die guten und schönen Dinge des Lebens zu denken, um Hoffnung, Mut und Zuversicht zu gewinnen.

    Deshalb laden wir Sie ein, uns solche Geschichten zu erzählen: Wo haben Sie etwas erlebt, gehört oder gelesen, was Sie mit Zuversicht erfüllt? Was macht Ihnen Mut? Was schenkt Ihnen Hoffnung?

    Bitte teilen Sie Ihre Gedanken mit uns! Schreiben Sie sie bitte an moedling@evangab.at

    Wir veröffentlichen Ihren Text auf unserer Homepage www.moedling.evangab.at und auf unserer Facebook-Seite „Evangelisch in Mödling“. Anonym oder mit Ihrem Namen. In der Kürze liegt die Würze: daher bitte um Beiträge in der Länge um ca. 400 Zeichen!

    Wir freuen uns auf Ihre Texte!


    „Mein täglicher Morgenbeginn in diesen Wochen: eine Laufrunde im Föhrenwald.
    Dabei darf ich täglich erleben, wie die Natur aufwacht und aufblüht.
    Das gibt mir Kraft für den Tag – und hält mich fit!
    Diese Oase wird mir später definitiv fehlen."
    Anne


    Trotz meiner Skepsis gegenüber dem ungebremsten Gebrauch der social media haben diese doch auch etwas Gutes. Dank einer von meinem Sohn via Internet installierten „Familienzusammenführung“ konnte ich alle meine Kinder und Kindeskinder in NÖ, Wien, USA und Kolumbien auf einem Bildschirm beisammen haben und mit ihnen plaudern. Eine Sternstunde in Zeiten von persönlicher Distanz – und eines Tags werden wir einander wieder in die Arme nehmen dürfen! Ursula


    Ich schreibe eine Trost- Nachricht an eine gute Freundin, die mit 2 kleinen Kindern in der Großstadt lebt. Beim Drüberlesen sticht mir dieser eine Satz ins Auge. „So viel Zeit wie jetzt werden wir nie wieder mit unseren Kindern verbringen“. Neben all dem Stress, den die Enge zuhause mit sich bringt, bekommen wir auch ein Geschenk: Zeit mit unseren Kindern!

    Kathrin Igelspacher


    Hoffnung
    sprießt empor
    drängt nach oben
    trotzt Kälte und Stein
    Zuversicht

    Sybille Roszner


    Was schenkt uns Hoffnung …
    vielleicht das Gedicht von Theodor Fontane:

    „Tröste Dich, die Stunden eilen,
    Und was all Dich drücken mag,
    Auch das Schlimmste kann nicht weilen,
    Und es kommt ein andrer Tag.
    In dem ew'gen Kommen, Schwinden,
    Wie der Schmerz liegt auch das Glück,
    Und auch heitre Bilder finden
    Ihren Weg zu Dir zurück.
    Harre, hoffe.
    Nicht vergebens
    Zählest du der Stunden Schlag:
    Wechsel ist das Los des Lebens,
    Und – es kommt ein andrer Tag.“

    Herbert Zintzen


    Zuversicht

    Ein Espresso auf unserem Balkon in der Sonne. Füße hochlegen, Augen schließen und den Vögeln zuhören. Die Sonne hat schon viel Kraft. Es ist fast wie Urlaub…

    Kathrin


    Besuchen Sie uns auch auf ...

    facebook: Evangelische Jugend Mödling
                     Evangelisch in Mödling

    Wir freuen uns über Ihre Spende!
    IBAN: AT92 5300 0081 5500 0520, BIC/SWIFT: HYPNATWW